Die Birnenernte 2012

30 September, 2012

Die Birnenernte 2012

Wir möchten Ihnen noch einige Bilder der Birnenernte 2012 von alten Birnensorten zeigen.

Altbewährte Birne - Beurré royal de Turin (Pyrus communis)
Synonyme: Cedrata Romana

Diese Birnensorte zeichnet sich durch große eierförmige (teilweise kugelförmige) Früchte aus. Die Haut ist glatt und relativ dick. Das Fruchtfleisch ist saftig, süß und sehr aromatisch. Die Lagerzeit der Birnensorte Beurré royal de Turin ist kurz bis mittellang.

  • Reifezeit*: Ende September - Anfang Oktober
  • Durchschnittliches Gewicht*: 180 g
  • Fruchtqualität: hochwertig (saftig, süß und sehr aromatisch)

     

Altbewährte Birne - Spadona (Pyrus communis)
Synonyme: Spadona di Estate, Spadona d'Italia

Spadona ist eine alte norditalienische Birnensorte, die sich durch Ihre Robustheit und ihren hohen Ertrag auszeichnet. Die mittelgroßen Früchte sind saftig, süß und zart. Liebhaber dieser Sorte lieben ihren leichten Säuregehalt.

  • Reifezeit*: Ende September
  • Durchschnittliches Gewicht*: 157 g
  • Fruchtqualität: hochwertig (leichte Fruchtsäure, saftig, süß und aromatisch)

     

Altbewährte Birne - Pum Salam (Pyrus communis)
Synonyme: Salame

Pum Salam ist eine sehr alte Sorte deren Herkunft leider unbekannt ist. Die Sorte ist vor allem in der Provinz Piacentina verbreitet. Das Wachstum dieser Sorte ist relativ langsam, wobei die Pflanze nach einiger Zeit zu einem relativ robusten Baum heranwächst. Besonders interessant ist, das in der Nähe der Kerne rotgefärbte Fruchtfleisch. Das Fruchtfleisch ist leicht cremefarben, saftig und aromatisch. Die Haltbarkeit der Früchte von Pum Salam ist mittel.

  • Reifezeit*: Ende Oktober
  • Durchschnittliches Gewicht*: 152 g
  • Fruchtqualität: hochwertig (süß und aromatisch) 

     
Die rote Färbung um das Kerngehäuse ist ein attraktives Merkmal der Sorte Pum Salam.

Altbewährte Birne - Clapp's Liebling (Pyrus communis)
Synonyme: Clapp’s Favourite, Clapps Lieblingsbirne, Favorita

Diese alte Birnensorte wurde bereits 1860 von T. Clapp entdeckt und verbreitet. Die Birnen sind relativ groß und haben eine dünne Schale, wobei die sonnenbeschienene Seite eine Rotfärbung bekommt. Diese Birnensorte hat einen guten und konstanten Ertrag und eine sehr gute Lagerfähigkeit/-haltbarkeit. Das säurearme Fruchtfleisch ist saftig und aromatisch.

  • Reifezeit*: Ende September
  • Durchschnittliches Gewicht*: 205 g
  • Fruchtqualität: hochwertig (süß und aromatisch)
     

*Angaben beziehen sich auf den Anbau in Bad Tölz (Alpenvorland). Angaben können je nach Standort variieren.



Vollständigen Artikel anzeigen

Kaki – Gut zu Wissen
Kaki – Gut zu Wissen

26 Oktober, 2017

Wie isst man Kaki? Wie kann die Kaki künstlich nachreifen? Welche Kaki wächst bei mir? Diese Fragen werden uns oft gestellt. Hier finden Sie die Antworten zu den meist gestellten Fragen.

Vollständigen Artikel anzeigen

Herbstdüngung und Winterschutz
Herbstdüngung und Winterschutz

26 September, 2017

Jetzt im Oktober bietet es sich an, die letzten schöne Tage für Gartentätigkeiten zu nutzen. Die Einarbeitung von Hornspänen in den Boden eignet bereits für die kommende Gartensaison. Zusätzlich sollten junge und empfindliche Pflanzen mit einem Winterschutz versehen werden.

Vollständigen Artikel anzeigen

Die PawPaw trägt viele Namen
Die PawPaw trägt viele Namen

25 August, 2017

Eine Frucht mit sechs verschiedenen Namen – und jeder hat seine eigene, lesenswerte Geschichte.

Vollständigen Artikel anzeigen

Die Chance für Neugierige!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um Neuheiten und Infos zu Pflanzen und Pflege zu erhalten!