Birne (Pyrus communis)

Die Kulturbirne gehört zu den traditionsreichsten Früchten in Deutschland. Sie gehört zur Gattung der Kernobstgewächse und kann vielseitig verwendet werden. Wegen des reichen Zuckergehalts und des geringen Säuregehalts ist die Birne besonders bekömmlich und somit ein Leckerbissen für Alt und Jung. Neben dem frischen Verzehr, bietet es sich an die Früchte im Herbst einzulegen, zu einer duftenden Konfitüre zu verarbeiten, zu dörren oder die Früchte in einem schmackhaften Obstschnaps (Williams-Christ-Birne) einzulegen.

Die leicht zu handhabende Pflanze eignet sich außerordentlich gut zum Anlegen eines Spaliers. Somit dient die Birne als Wandbegrünung, als Blütenpracht im Frühling und gleichzeitig als willkommener Obstgenuss aus dem eigenen Garten. PflanzenSpezl bietet Ihnen ausgewählte, robuste und besondere veredelte Sorten an. Beispielsweise finden Sie bei uns die schmackhafte Abate Fetel, sowie die kleinfruchtig-aromatische Moscatelina oder die fast vergessene Blutbirne.

Lateinischer Name: Pyrus communis
Deutscher Name: Birne
Englischer Name: Pear
Diverse weitere Namen: Klezn (getrocknete Birne)

mehr lesen...



Die Chance für Neugierige!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um Neuheiten und Infos zu Pflanzen und Pflege zu erhalten!